Einkaufsbeutel mit Boden aus Kunstleder

MakingMim-Blog-Wendy-Beitragsbild

Den Beutel “Boote” und andere Nähboxen zum Selbernähen oder Verschenken gibt es in unserem Shop:
Nähbox: Stoffbeutel “Boote” mit schwarz-weiß gestreiftem Gurtband
Nähbox: Stoffbeutel “Boote” mit grau-weiß gestreiftem Gurtband
Shop

Einleitung zur Anleitung:

Schluss mit Plastiktüten! Dieser Einkaufsbeutel ist ein stylischer Shopper, passend zum jeweiligen Outfit. Hier zeige ich dir, wie man eine Variante der Wendy-Tasche von pattydoo mit Boden aus Kunstleder oder Kork (damit man die Tasche auch mal abstellen kann) und Gurtband näht.

Vorbereitung

Benötigte Materialien: *)
– 2 feste Stoffe (am besten Webware wie Baumwolle oder Canvas), Außenstoff: 70 x 50 cm  (Länge x Breite), Innenstoff: 100 x 50 cm
z. B. Stoff 1 oder Stoff 2

Kunstleder oder Kork farblich passend zum Außenstoff (50 x 30 cm)
– 1,5 m Gurtband für die Träger, z. B. dieser hier

Benötigte allgemeine Nähutensilien: *)
Nähmaschine
Garn in der Farbe des Stoffes
Bügeleisen
Stecknadeln
Handmaß
Stoffschere
Ecken-/Kantenformer (oder alternativ ein Holzstäbchen)
Nahttrenner
Kreidestift (bei dunklen Stoffen)/ Trickmarker (bei hellen Stoffen)

Durchführung

Anleitung und Schnittmuster:
– Kostenlos unter: www.pattydoo.de/schnittmuster-shopper-wendy

Maße:
– für die Variante mit Kunstlederboden und Gurtband:

Anleitung: Video-Tutorial:
www.youtube.com/watch?v=z5SWpZxllQ0

Designbeispiele:

 

 

Rechtlicher Hinweis

– Die mit *) gekennzeichnete Liste enthält Affiliate-Links = Werbe-Links als kleine Spende für mein nächstes Nähprojekt. Der Klick ist für euch natürlich kostenlos, lieben Dank für euren Support! 🙂

3 Gedanken zu „Einkaufsbeutel mit Boden aus Kunstleder“

  1. Pingback: MakingMim
  2. Liebe Miriam, vielen Dank für die sehr gute Anleitung. Danke dass Du einem blutigen Nähanfänger wie mir auch ein Set in Deinem Shop bereitstellst. Das erleichtert mir den Einstieg in die Nähwelt ungemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.